Inhaltsverzeichnis

    Feste Lagerplätze für Artikel vorgeben

    In JTL-WMS haben Sie die Möglichkeit, einzelnen Artikeln feste Lagerplätze zuzuordnen. Die ist besonders dann hilfreich, wenn Artikel aufgrund Ihrer Eigenschaften (Sehr groß oder schwer / muss gekühlt werden) nur auf bestimmten Lagerplätzen oder in bestimmten Lagerbereichen gelagert werden können, die mehrere Lagerplätze umfassen.

    Funktionsweise

    Immer dann, wenn Artikel auf einem Lagerplatz eingelagert werden sollen, wird eine Listenansicht mit den zur Verfügung stehenden Lagerplätzen angezeigt. Vorgabeplätze werden dann grundsätzlich an erster Stelle angezeigt. Außerdem werden die Vorgabeplätze farblich markiert.
    Dies ist z. B. der Fall wenn:

    • bei einer Umlagerung für den gewählten Artikel der neue Lagerplatz gewählt werden muss.
    • bei einer Plusbuchung für den einzubuchenden Artikel der Lagerplatz gewählt werden soll.
    • im Wareneingang ohne JTL-WMS Mobile App-Unterstützung der Lagerplatz für den gescannten Artikel gesucht werden muss.
    • beim Zurücksetzen / Bearbeiten von Picklisten der Artikel auf einen anderen Lagerplatz zurückgelagert werden soll.

    Einen Vorgabeplatz für einen bestimmten Artikel hinterlegen

    1. Öffnen Sie die Artikelübersicht über den Menüpunkt Intern > Artikelübersicht.
    1. Suchen Sie den Artikel, dem Sie einen festen Lagerplatz zuordnen möchten und öffnen Sie das Dialogfenster Artikel bearbeiten mit einem Doppelklick auf den Artikel.
    1. Klicken Sie neben der Option Vorgabeplatz auf die Schaltfläche Platz auswählen.
    1. Wählen Sie den Lagerplatz aus , in dem Sie entweder in der Listenansicht rechts den gewünschten Lagerplatz markieren, oder die Bezeichnung des Lagerplatzes in das Feld Anderen Lagerplatz eingeben, per Hand eingeben.
    2. Klicken Sie auf die Schaltfläche Lagerplatz wählen, um den Lagerplatz zu übernehmen. Die Ansicht springt zurück in das Dialogfenster Artikel bearbeiten. Der Lagerplatz wurde als Vorgabeplatz in den Artikel übernommen.
    1. Klicken Sie abschließend auf Speichern.

    Einen Bereich von mehreren Lagerplätzen als Vorgabeplatz definieren

    Es ist auch möglich einen Bereich von Lagerplätzen anzugeben. Hierzu kann im Vorgabeplatz der Platzhalter % verwendet werden.

    Beispiel: Es gibt einen Kühlbereich im Lager. Die Lagerplätze in diesem Bereich fangen alle mit K an. Bei den Artikeln, die in diesem Kühlbereich gelagert werden sollen, kann nun als Vorgabeplatz K% angegeben werden. Immer wenn für einen Artikel mit diesem Vorgabeplatz nun ein Lagerplatz gewählt werden soll, werden alle Plätze, die mit K anfangen farbig markiert und an erster Stelle angezeigt.