Inhaltsverzeichnis

    Aufträge in JTL-Wawi stornieren

    Ihre Aufgabe / Ausgangslage

    Sie möchten einen erstellten Auftrag stornieren, damit die von ihm reservierte Menge wieder freigegeben wird.

    Voraussetzungen

    Aufträge können nur so lange storniert werden, wie sie sich nicht auf einer Pickliste befinden. Falls sich ein Auftrag bereits auf einer Pickliste befindet, muss also zunächst die entsprechende Pickliste gelöscht werden.

    Auftrag stornieren

    1. Wechseln Sie in die Auftragsverwaltung über die Schaltfläche Verkauf > Aufträge und wählen Sie den gewünschten Auftrag aus.
    2. Klicken Sie auf die Schaltfläche Storno und wählen Sie die Option Stornieren.
    Hinweis: Wird ein bereits bezahlter Auftrag storniert, müssen Sie zusätzlich die Rückerstattung der Zahlung anstoßen. Entweder machen Sie dies separat außerhalb von JTL-Wawi oder – falls Sie das Zahlungsmodul von JTL-Wawi verwenden – direkt im Programm. Lesen Sie dazu: Zahlungen senden.