Inhaltsverzeichnis

    Workflow 3: Retourenetiketten automatisieren

    Ihre Aufgabe / Ausgangslage

    Bei dieser Automatisierung möchten wir Ihnen zeigen, wie Sie Retourenetiketten automatisch per JTL-Workflows anlegen und an Kunden verschicken lassen.

    Vorbereitungen

    Zur Vorbereitung legen wir einen zusätzlichen Retourenstatus unter Angemeldet mit dem Namen Retourenetikett verschicken an. In diesen verschieben wir alle Retouren, die bei uns angemeldet wurden und für die wir ein Retourenetikett erzeugen lassen möchten.

    Umsetzung

    1. Legen Sie den neuen Workflow an.
    • Wählen Sie Retouren > Retourenstatus/JTL-Workflows.
    • Wählen Sie Ihren neu angelegten Retourenstatus „Retourenetikett verschicken“ und klicken Sie auf die Registerkarte JTL-Workflows.
    • Legen Sie einen neuen Workflow unter Retoure > Status erreicht an und geben Sie ihm einen aussagekräftigen Namen.
    1. Legen Sie weitere Bedingungen fest.

    In unserem Fall möchten wir gerne, dass das Etikett nur verschickt wird, wenn die Ware aus der Warengruppe Sportbekleidung stammt, da wir nur dort die Rücksendekosten immer tragen.

    1. Legen Sie nun als Aktion fest, dass das Etikett zunächst erzeugt werden soll.
    • Wählen Sie Neue Aktion.
    • Wählen Sie im Auswahlmenü Retourenetikett erzeugen.
    • Wählen Sie Ihre gewünschte Versandart.
    1. Legen Sie nun als weitere Aktion fest, dass das Retourenetikett nach der Erstellung an den Kunden versendet werden soll.
    • Wählen Sie Neue Aktion.
    • Wählen Sie im Auswahlmenü Ausgabe (Ret.-Etikett E-Mail).
    • Wählen Sie als Ausgabemodus Mailen und als Vorlagenset Retourenetikett.

    Standardmäßig wird die E-Mail mit dem Retourenetikett an die in der Retoure hinterlegte E-Mail-Adresse des Kunden geschickt. Mit dem Feld Alternativer Empfänger können Sie dieses Verhalten überschreiben und die E-Mail immer fest an eine andere Adresse senden lassen. In diesem Fall lassen wir das Feld natürlich leer.

    • Fügen Sie, falls notwendig, eine eigene E-Mail-Adresse im Feld BCC hinzu, um sich das Retourenetikett auch selbst zuschicken zu lassen.
    1. Testen Sie den Workflow über die Schaltfläche Workflow testen.