Inhaltsverzeichnis

    Standardlager anlegen

    Ihre Aufgabe / Ausgangslage

    Sie haben bereits ein Standardlager in JTL-Wawi im Rahmen der Einrichtung angelegt. Weil Sie Ihre Ware jedoch an zwei verschiedenen Orten lagern, möchten Sie gerne ein zweites einfaches Standardlager hinzufügen.

    Was ist ein Standardlager?

    Ein Standardlager kann jeder Raum oder jedes Gebäude sein, in dem Sie Ihre Waren bis zum Verkauf zwischenlagern und welches Sie selbst führen. Für ein Standardlager wird lediglich der Bestand eines Artikels im Lager, nicht jedoch sein Standort hinterlegt. Das Arbeiten mit Standardlagern eignet sich von daher vor allem für Händler mit überschaubarem oder sehr gut sortiertem Sortiment.

    Standardlager einrichten

    JTL-Wawi benötigt grundsätzlich immer ein Standardlager. In diesem müssen Sie nicht unbedingt Ware lagern, es kann also auch komplett leer sein. Daher wird ein Standardlager automatisch im Zuge des Einrichtungsassistenten angelegt. Lesen Sie dazu die Hilfe zum Einrichtungsassistenten.

    Um ein zweites Standardlager anzulegen, gehen Sie in JTL-Wawi folgendermaßen vor:

    1. Öffnen Sie über das Menü Lager > Anlegen: Lager das Dialogfenster Lager anlegen / bearbeiten. Hier sehen Sie eine Auflistung aller bisher in JTL-Wawi geführten Lager.
    2. Klicken Sie auf die Schaltfläche Anlegen. Es wird der Liste ein neues Lager hinzugefügt, das Sie anschließend auf der rechten Seite konfigurieren können.
    1. Geben Sie dem Lager einen eindeutigen Namen und ein eindeutiges Kürzel.
    2. Wählen Sie unter Typ des Warenlagers die Option Standard. Diese Option ist ohnehin die Vorauswahl.
    3. Geben Sie alle Adressdaten des Lagers ein und klicken Sie anschließend auf Speichern. Das Lager ist nun angelegt und kann ab sofort in JTL-Wawi als Artikelstandort ausgewählt werden.