Inhaltsverzeichnis

    Korrekturbuchung durchführen

    Ihre Aufgabe / Ausgangslage

    Während der Arbeit im Lager geht ein Artikel kaputt und Sie entsorgen ihn. Um den Lagerbestand zu bereinigen, möchten Sie eine Korrekturbuchung für den Artikel durchführen.

    Korrekturbuchung durchführen

    1. Öffnen Sie das Dialogfenster Korrektur- / Umbuchung durchführen über das Menü Lager > Korrektur- / Umbuchung.
    Alternativ können Sie auch in der Artikelverwaltung auf einen Artikel mit der rechten Maustaste klicken und im Kontextmenü den Punkt Korrekturbuchung wählen oder in den Artikelstammdaten auf das –Symbol in der Registerkarte Allgemein > Lager klicken.
    1. Geben Sie ggf. unter Artikel den Artikel an, den Sie umbuchen möchten bzw. scannen Sie ihn ein.
    2. Wählen Sie unter Ausgangsbuchung das Lager, aus dem der defekte Artikel stammt.
    3. Wählen Sie unter Eingangsbuchung die Option keins.
    4. Wählen Sie unter Menge die Anzahl an Artikeln, die ausgebucht werden sollen.

    JTL-Wawi erzeugt automatisch einen Buchungstext, dieser Buchungstext kann übernommen oder frei abgeändert werden.

    1. Klicken Sie auf Buchung speichern. Die Buchung wird nun im Fensterbereich Letzte 100 Korrekturbuchungen-/Lagerbuchungen angezeigt.