Inhaltsverzeichnis

    Dialogfenster: Wareneingangshistorie prüfen

    Bereich A: Suchfilter

    Artikelnummer: Geben Sie hier die Artikelnummer eines Artikels ein.


    Belegnummer: Geben Sie hier zum Beispiel die Lieferscheinnummer Ihres Lieferanten ein.


    Lieferant: Geben Sie hier den Namen eines Lieferanten ein.


    Datumsfilter: Hier können Sie festlegen, welcher Zeitraum angezeigt werden soll.

    Bereich B: Ergebnisliste

    Hier sehen Sie das Ergebnis der Filterung. Wenn Sie einen Eintrag markieren, erhalten Sie weitere Möglichkeiten.

    Etikett drucken: Öffnet das Dialogfenster Artikeletikett drucken. Hier legen Sie fest, wie viele Artikeletiketten gedruckt werden sollen.


    Einkaufspreis manuell setzen: Im Dropdown-Menü können Sie wählen, ob der aktuelle Einkaufspreis für den gewählten Artikel überschrieben wird.

    • Gleitender Durchschnittspreis (GLD): Wenn Sie diese Funktion wählen, wird der aktuelle Einkaufspreis mit dem Durchschnittlichen Einkaufspreis für diesen Artikel überschrieben.
    • Einkaufspreis (EK) des Standardlieferanten: Wenn Sie diese Funktion wählen, wird der aktuelle Einkaufspreis mit dem Einkaufspreis Ihres Standardlieferanten für diesen Artikel überschrieben.