Inhaltsverzeichnis

    Onlineshop-Kunden aktivieren

    Ihre Aufgabe/Ausgangslage

    Ein Kunde hat sich in Ihrem Onlineshop angemeldet. Bevor Kunden in Ihrem Shop einkaufen können, haben Sie angegeben, dass sie vorher aktiviert werden müssen. Dies geschieht in JTL-Wawi.

    Voraussetzungen

    Wir gehen im folgenden davon aus, dass Sie bereits einen manuellen Onlineshop-Abgleich durchgeführt haben oder der JTL-Worker im Hintergrund regelmäßige Abgleiche durchführt.

    Onlineshop-Kunden aktivieren

    1. Öffnen Sie die Onlineshop-Verwaltung von JTL-Wawi über die Schaltfläche Onlineshop.
    1. Klicken Sie auf die Schaltfläche Onlineshop-Kunden aktivieren. Es öffnet sich eine neue Oberfläche, in der Sie alle zurzeit noch nicht aktivierten Kunden sehen.
    2. Wählen Sie Kunden sofort in JTL-Wawi übernehmen, wenn Sie möchten, dass automatisch ein Kundendatensatz in JTL-Wawi für den aktivierten Kunden angelegt wird.

    Bestehende Kunden aus JTL-Wawi anhand Ihrer E-Mail-Adresse mit Onlineshop-Kunden verknüpfen:
    Diese Option führt dazu, dass JTL-Wawi vor dem Anlegen des Kunden in JTL-Wawi überprüft, ob bereits ein anderer Kundendatensatz mit derselben E-Mail-Adresse hinterlegt. Ist dies der Fall, werden die Datensätze zusammengeführt. Sie können dabei entscheiden, welche Daten übernommen werden sollen. Wählen Sie diese Option immer dann, wenn Sie Ihren Onlineshop zurückgesetzt haben.

    1. Klicken Sie auf Aktivieren, um den Kunden in JTL-Wawi zu übernehmen.