Inhaltsverzeichnis

    Kategoriestammdaten: Allgemein

    Auf dieser Seite finden Sie eine Detailbeschreibung aller Optionen des Registerkarte Allgemein der Kategoriestammdaten. Um zu erfahren, wie Sie Kategorien anlegen, lesen Sie das entsprechende Szenario. Zum Szenario: Kategorien anlegen


    Die Registerkarte Allgemein gliedert sich in die vier Fensterbereiche: KategoriestrukturEigene Felder, Sichtbarkeit/Rabatte sowie Onlineshops/JTL-POS. Nachfolgend möchten wir Ihnen jeden einzelnen dieser Bereiche und seine Funktionalitäten kurz vorstellen.

    Bereich A: Kategoriestruktur

    Pfad der Oberkategorien: In diesem Infofeld sehen Sie die hierarchisch übergeordneten Kategorien.


    Name: In diesem Eingabefeld können Sie den Namen der Kategorie wählen bzw. anpassen. Beachten Sie bitte, dass eine Änderung des Kategorienamens standardmäßig auch die URL der Kategorie verändert und somit auch die Erreichbarkeit der Seite negativ beeinflussen kann.


    Sortiernummer (0-65000): Über dieses Eingabefeld können Sie die Anzeige-Reihenfolge der Kategorien bestimmen. Standardmäßig werden die Kategorien in JTL-Wawi, im Onlineshop und in JTL-POS in alphabetischer Reihenfolge angezeigt.

    Bereich B: Eigene Felder

    Der Bereich Eigene Felder befindet sich seit JTL-Wawi-Version 1.4 im Menü Admin > Eigene Felder. Lesen Sie mehr zum Thema hier: Eigene Felder anlegen.

    Bereich C: Sichtbarkeit/Rabatte

    Im Bereich Sichtbarkeit/Rabatte können Sie die Sichtbarkeiten und Rabatte Ihrer Kategorie pro Plattform und Kundengruppe festlegen.

    Hinweis: Bitte beachten Sie, dass Ihre Angaben zu den jeweiligen Plattformen unabhängig voneinander sind. Das bedeutet, dass Rabatte, die Sie beispielsweise JTL-Wawi zuweisen, nicht automatisch einen Shop-Rabatt nach sich ziehen. Des Weiteren ist es wichtig zu wissen, dass sich eingeräumte Rabatte nicht addieren, sondern jeweils einmal der höchste Rabatt zum Tragen kommt.

    Dropdown-Menü: Über das Dropdown-Menü im Bereich Sichtbarkeit/Rabatte wählen Sie die Plattform aus, für die Sie die Änderungen vornehmen wollen. Voreingestellt ist die Plattform JTL-Wawi. Wenn Sie mehrere Online-Shops oder Kassen angebunden haben, werden Ihnen diese hier ebenfalls angezeigt.


    Rabatt-Tabelle: In der Tabelle im Bereich Sichtbarkeit/Rabatte sehen Sie alle Rabatte, die für die entsprechenden Kundengruppen auf der ausgewählten Plattform gelten. Die rosa hinterlegten Zellen können Sie bearbeiten und den gewünschten Rabatt-Prozentwert mit zwei Nachkommastellen angeben. Wenn Sie im Dropdown-Menü einen Onlineshop bzw. JTL-POS auswählen, stehen Ihnen zusätzlich Checkboxen zur Verfügung, über die Sie bestimmen können, welche Kundengruppe angezeigt wird.

    Hinweis: Bitte beachten Sie, dass ein gesetzter Haken in der jeweiligen Checkbox nur dann relevant ist, wenn die entsprechende Kundengruppe unter Plattformen > Verkaufskanäle > Registerkarte Daten auch aktiviert ist.

    Rabatt auf alle Unterkategorien anwenden: Aktivieren Sie diese Checkbox, um allen Unterkategorien der Oberkategorie den gleichen Rabatt zu geben.


    Rabatt auch auf alle Artikel in Unterkategorien anwenden: Aktivieren Sie diese Checkbox, um allen Artikeln innerhalb der Unterkategorien den gleichen Rabatt zu geben.

    Bereich D: Onlineshops/JTL-POS

    In der Tabelle im Bereich Onlineshops/JTL-POS sind sowohl die Onlineshops als auch Kassen, die Sie verwalten, aufgelistet.

    Onlineshops/Filialen: In dieser Spalte sehen Sie die Onlineshops und Kassen, die Sie verwalten. Über die Checkboxen aktivieren Sie die entsprechenden Onlineshops bzw. Kassen.

    Hinweis: Bitte beachten Sie, dass das Deaktivieren bzw. Löschen einer aktiven Kategorie zum Löschen aller zugehörigen Unterkategorien und zugehöriger Artikel im Onlineshop bzw. der Kasse führt.

    Aktion: In dieser Spalte sehen Sie Löschhinweise, wenn ein Onlineshop oder eine Kasse gelöscht bzw. deaktiviert wurde.


    Alle Unterkategorien und Artikel senden: In dieser Spalte können Sie für die einzelnen Onlineshops und Kassen bestimmen, ob und in welchem Umfang die Kategorie angezeigt bzw. übertragen werden soll. Sofern Sie keine Änderungen an der Kategoriestruktur oder Zuordnung vornehmen möchten, müssen Sie hier keine Änderungen vornehmen. Wenn Sie Änderungen vornehmen möchten, doppelklicken Sie in die entsprechende Zelle und wählen Sie zwischen den folgenden Optionen:

    Keine Änderung

    Wenn Sie mehrere Onlineshops und Kassen verwalten, lassen Sie diese Vorauswahl dort stehen, wo die Kategorieänderungen nicht greifen sollen. Wählen Sie stattdessen die gewünschte Änderungsoption explizit nur für den Shop aus, in dem die Änderung durchgeführt werden soll.

    Alle Artikel der Kategorie

    Wählen Sie diese Option, wenn Sie alle Artikel der aktuell gewählten Kategorie in den Onlineshop und die Kasse übertragen möchten.

    Alle Unterkategorien/Artikel

    Wählen Sie diese Option, wenn Sie zusätzlich alle Unterkategorien und deren Artikel in den Onlineshop und die Kasse übertragen möchten.