Inhaltsverzeichnis

    Darstellung der Artikelliste in JTL-Wawi anpassen

    Ihre Aufgabe / Ausgangslage

    Die Artikelliste von JTL-Wawi wird standardmäßig so dargestellt, dass die meisten wichtigen Informationen für die meisten Nutzer sofort ersichtlich sind. Sehr wahrscheinlich werden jedoch einige Informationen für Ihre Zwecke fehlen und andere überflüssig sein. In diesem Kapitel zeigen wir Ihnen daher, welche Möglichkeiten der Anpassung Sie haben.

    Nach Spalten sortieren

    Normalerweise wird die Artikelliste nach dem Feld Sortierung in den Artikelstammdaten in der Registerkarte Allgemein sortiert. Sie können aber auch nach jeder einzelnen Spalte der Artikelliste sortieren lassen.

    1. Klicken Sie einfach auf einen der Spaltenköpfe, um die Artikelliste nach diesem Kriterium zu sortieren.
    1. Klicken Sie ein zweites Mal auf den Spaltenkopf, um die Sortierung komplett umzukehren.
    Tipp: Alternativ klicken Sie mit der rechten Maustaste auf einen Spaltenkopf und wählen eine der Optionen Aufsteigend sortieren bzw. Absteigend sortieren.

    Sortierung entfernen

    1. Um eine vorgegebene Sortierung nach Spalten wieder zu entfernen, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Spaltenkopf und wählen Sie im Kontextmenü die Option Sortierung entfernen.

    Spaltenlayout anpassen

    Sie können die Anzeige von Spalten in der Artikelliste individuell anpassen und auch auf andere Nutzer von JTL-Wawi übertragen.

    1. Klicken Sie dazu mit der rechten Maustaste auf den Spaltenkopf und wählen Sie im Kontextmenü die Option Spalteneditor anzeigen. Es öffnet sich der Spalteneditor.
    2. Im oberen Fensterbereich sehen Sie die Dropdown-Liste Benutzer. Wählen Sie den Benutzer aus, für den Sie die Einstellungen vornehmen möchten.
    Hinweis: Um andere Nutzer auswählen zu können, müssen Sie als admin angemeldet sein. Andernfalls stellen Sie immer nur die Einstellungen für den Benutzer ein, mit dem Sie sich aktuell angemeldet haben.
    Global: Wenn Sie den Benutzer Global wählen, werden Ihre Einstellungen für alle Benutzer übernommen, sobald Sie diese speichern.

    Spalten bearbeiten

    Im Spalteneditor sehen Sie die beiden Bereiche Unsichtbare Spalten und Sichtbare Spalten. Alle Spalten, die sich im Bereich Sichtbare Spalten befinden, werden aktuell in Ihrer Artikelliste angezeigt.

    Spalten hinzufügen / entfernen

    Sie fügen Spalten zu Ihrer Artikelliste hinzu bzw. entfernen diese wieder, indem Sie sie vom Bereich Sichtbare Spalten in den Bereich Unsichtbare Spalten verschieben und umgekehrt.

    1. Markieren Sie eine Zeile der Spaltenauflistung und klicken Sie auf den einfachen Pfeil nach links bzw. nach rechts.

    Doppelpfeil-Schaltflächen: Die beiden Doppelpfeil-Schaltflächen fügen alle Spalten der jeweils anderen Liste hinzu, sodass eine Liste anschließend leer ist. In der Liste Sichtbare Spalten verbleibt immer eine Spalte, da mindestens eine Spalte sichtbar sein muss.

    Spalten neu sortieren

    Sie können die Reihenfolge der Spalten per Drag & Drop ändern.

    1. Ziehen Sie dazu eine Spalte mit gehaltener Maustaste an die gewünschte neue Stelle.

    Spalten umbenennen

    Sie können Ihren Spalten eigene Namen geben.

    1. Klicken Sie dazu in das Feld in der Spalte Ihr Spaltenname.
    2. Geben Sie Ihren neuen Namen ein.
    Bitte beachten Sie: Der Name wird nur in der Artikelliste geändert. Falls die Spalte sich auf einen Eintrag beispielsweise in den Artikelstammdaten bezieht, sehen Sie dort weiterhin den alten Namen.

    Spaltenbreite anpassen

    Sie können die Breite einer Spalte vorgeben. Standardmäßig sind Spalten 120 Pixel breit.

    1. Klicken Sie in ein Feld in der Spalte Breite und geben Sie eine neue Breite ein.

    Optimale Breite einstellen

    Sie können auch für jede Spalte die optimale Breite einstellen lassen. In diesem Fall wird die maximale Breite verwendet, die notwendig ist, um sowohl die Zelleninhalte als auch den Spaltentitel komplett anzuzeigen.

    1. Klicken Sie in der Artikelliste mit der rechten Maustaste auf einen Spaltenkopf und wählen Sie im Kontextmenü die Option Optimale Breite.

    Optimale Breite (alle Spalten): Falls Sie für alle Spalten die optimale Breite einstellen möchten, können Sie auch direkt die Option Optimale Breite (alle Spalten) im Kontextmenü wählen.

    Darstellung speichern

    Sie können die lokal an einem Arbeitsplatz eingestellte Anzeige auf andere Arbeitsplätze übertragen.

    1. Wenn Sie die Spaltenansicht so konfiguriert haben, wie Sie diese benötigen, klicken Sie auf Speichern.
    1. Falls Sie als admin angemeldet sind, können Sie anschließend den Benutzer wechseln und weitere Einstellungen vornehmen.