Inhaltsverzeichnis

    Artikelstammdaten: Bilder

    Auf dieser Seite finden Sie eine Detailbeschreibung aller Optionen der Registerkarte Bilder der Artikelstammdaten. Um zu erfahren, wie Sie Artikel anlegen, lesen Sie das entsprechende Szenario.


    In JTL-Wawi können Sie jedem Ihrer Artikel beliebig viele Bilder zuweisen. Alle Bilder können dabei getrennt pro Ausgabeweg bzw. Plattform zugeordnet und verwaltet werden.

    Bilder spielen für die erfolgreiche Präsentation Ihrer Artikel eine entscheidende Rolle. Gleichzeitig können Bilder allerdings auch lange Ladezeiten verursachen und die Geschwindigkeit einer Seite deutlich reduzieren. Verwenden Sie daher nur Bilder, die Sie tatsächlich für Ihre Zwecke benötigen und achten Sie auf die richtige Bildskalierung und eine webgerechte Datei- bzw. Größenkonvertierung. JTL-Wawi bietet Ihnen hierzu ein hilfreiches Tool an, lesen Sie mehr zum Thema hier.

    A: Bilder-Übersichtstabelle

    In der Übersichtstabelle sehen Sie die bereits angelegten Bilder gruppiert in die Registerkarten Alle, Amazon, eBay, Ausgabe, WMS/Packtisch+ und Onlineshops. Die Registerkarte Alle stellt immer die übergeordnete Ebene dar und zeigt Ihnen, unabhängig von Plattform oder Ausgabeweg, alle Bilder, die dem Artikel zugeordnet sind.

    Informationsspalten der Registerkarte Alle

    In der Registerkarte Alle stehen Ihnen zahlreiche Informationsspalten mit Angaben zu den gelisteten Bildern zur Verfügung. Mit einem Rechtsklick auf einen beliebigen Spaltenkopf können Sie die Anzeige Ihren Anforderungen entsprechend individualisieren. Die Tabelleneinstellungen werden pro Arbeitsplatz und Benutzer gespeichert. Standardmäßig stehen Ihnen die folgenden Informationsspalten zur Verfügung:

    Sortiernummer: Wenn Sie ein Bild in die Datenbank laden, wird die Sortiernummer automatisch aufsteigend vergeben. Die Nummernfelder sind die einzigen Felder in der Übersichtstabelle, die Sie bearbeiten können. Sie können dadurch die Bildreihenfolgen pro Ausgabeweg bzw. Portal verändern. Bitte beachten Sie, dass das Bild mit der Seriennummer 1 das Hauptbild für Ihre Shops und Portale bei eBay und Amazon ist.


    Nummer Text: Sofern in den Quellbilddaten Ihres Bildes ein Bildtyp hinterlegt ist, wird Ihnen dieser hier angezeigt.


    Importdaten: Sofern in den Quellbilddaten Ihres Bildes ein Importdatum hinterlegt ist, wird Ihnen dies hier angezeigt. Wenn kein Importdatum hinterlegt ist, sehen Sie in dieser Spalte das Datum der letzten Änderung.


    Änderungsdatum: In dieser Spalte sehen Sie, wann das Bild zuletzt für den ausgewählten Artikel in die Datenbank geladen wurde.


    Auflösung: In dieser Spalte sehen Sie die Abmessungen des Bildes (Breite x Höhe) in Pixel. Idealerweise sollten diese Abmessungen die maximale Ausgabegröße Ihres Shops oder Portals nicht übersteigen. JTL-Wawi bietet Ihnen hierzu ein hilfreiches Tool an, lesen Sie mehr zum Thema hier.


    Größe in KB: In dieser Spalte sehen Sie die tatsächliche Größe des Bildes in KiloByte. Achten Sie darauf, Ihre Dateien für Ihre Zwecke richtig zu komprimieren und konvertieren, um Ladezeiten und die Websitegeschwindigkeit optimal zu halten. JTL-Wawi bietet Ihnen hierzu ein hilfreiches Tool an, lesen Sie mehr zum Thema hier.


    Bildauswahl per Drag & Drop

    Sie haben die Möglichkeit, Ihre gewünschten Bilder direkt per Drag & Drop aus Ihren lokalen Ordnern oder aus Ihrem Browser zu übertragen. Markieren Sie dazu das Bild oder die Dateien mit der Maustaste und ziehen Sie sie an eine beliebige Stelle in der Übersichtstabelle. Die Bilder erscheinen danach unmittelbar in der Übersichtstabelle.

    Bildimport über JTL-Ameise

    Sie können Bilder ebenfalls mit JTL-Ameise in die Datenbank laden. Über eine CSV-Importdatei können Sie bis zu 20 Bilder pro Artikel und Plattform übertragen. Lesen Sie mehr zum Thema hier.

    B: Funktionsleiste

    Hinzufügen

    Über die Schaltfläche Hinzufügen können Sie dem ausgewählten Artikel Bilder hinzufügen. Klicken Sie auf den kleinen Pfeil in der Schaltfläche, um aus den Optionen Aus Verzeichnis, Andere Quellen und Aus Artikeln zu wählen:

    Aus Verzeichnis: Wählen Sie diese Option, wenn Sie neue Bilder direkt von Ihrem Rechner in die Datenbank laden möchten. Über das Fenster Bilder hinzufügen öffnen Sie den entsprechenden Ordner und wählen ein Bild oder mehrere aus, die Sie dem Artikel zuordnen wollen. Nachdem Sie Ihre Bildauswahl bestätigt haben, erscheinen die Bilder in der Übersichtstabelle.


    Andere Quellen: Wählen Sie diese Option, wenn Sie Bilder aus anderen Quellen in Ihre Datenbank importieren möchten. Sie können eine URL, einen FTP-Server oder lokale Netzwerkpfade hierfür nutzen. Geben Sie in dem Dialogfenster Bilder aus anderen Quellen importieren pro Zeile nur einen Bildpfad an. Nachdem Sie Ihre Bildauswahl mit Importieren bestätigen, erscheinen die Bilder in der Übersichtstabelle.


    Aus Artikeln: Wählen Sie diese Option, wenn Sie Bilder von anderen Artikeln auswählen und dem Artikel zuordnen möchten. Wählen Sie im Dialogfenster Bilder aus anderen Artikeln wählen über den Kategoriebaum den Artikel aus, dessen Bilder Sie verwenden möchten. Nachdem Sie Ihre Bildauswahl mit Übernehmen bestätigt haben, erscheint das Bild in der Übersichtstabelle.

    In der Registerkarte Alle stehen Ihnen unterhalb der Übersichtstabelle über die Schaltflächen Sortierung übernehmen, Ersetzen, Exportieren und Löschen weitere Möglichkeiten zur Bilderverwaltung zur Verfügung:

    • Sortierung übernehmen: Klicken Sie auf diese Schaltfläche, um die Bildsortierung der Registerkarte Alle für alle anderen Registerkarten zu übernehmen.
    • Ersetzen: Klicken Sie auf diese Schaltfläche, um Bilder auszutauschen, ohne deren Bildnummer zu ändern.
    • Exportieren: Klicken Sie auf diese Schaltfläche, um das ausgewählte Bild auf Ihren Rechner herunterzuladen.
    • Löschen: Klicken Sie auf diese Schaltfläche, um das ausgewählte Bild aus der Datenbank zu löschen.

    C: Vorschaubild und Plattformzuweisung

    Nachdem Sie Bilder in der Übersichtstabelle gelistet haben, können Sie die Zuordnung und Reihenfolge anhand des Vorschaubildes bestimmen. Markieren Sie die gewünschte Bildzeile in der Übersichtstabelle, um die Bildvorschau auf der rechten Seite zu sehen.

    Achtung: Das Vorschaubild wird automatisch gesetzt! Wenn Sie dem Artikel ein Bild oder mehrere hinzufügen und keine weiteren manuellen Einstellungen vornehmen, wird immer das oberste Bild aus der Übersichtstabelle als Vorschaubild gesetzt.

    Plattform- und Ausgabewegzuweisung

    Nachdem Sie Ihre Artikelbilder gelistet haben, können Sie diese den unterschiedlichen Ausgabewegen und Plattformen zuordnen. Markieren Sie hierzu das gewünschte Bild in der Übersichtstabelle. Auf der rechten Seite werden Ihnen durch aktivierte bzw. nicht aktivierte Checkboxen angezeigt, welchen Plattformen das Bild zugewiesen ist und welchen nicht. In der Plattformzuweisung unter der Bildvorschau sind alle Ausgabewege und Portale, die Ihnen zur Verfügung stehen, gelistet. Wenn Sie mehrere Onlineshops in JTL-Wawi verwalten, sind diese einzeln aufgeführt.

    Auch verwenden auf Plattform: Über diese Checkbox aktivieren bzw. deaktivieren Sie alle gelisteten Ausgabewege und Portale.


    Amazon: Wenn Sie mit Amazon arbeiten, aktivieren Sie diese Checkbox, um das Bild Ihren Amazon-Angeboten zuzuordnen.


    Drucken/Mailen/Faxen: Wenn Sie mit Bildern beim Angebots- und Auftragsdruck arbeiten oder Bilder in Ihren E-Mails verwenden, können Sie durch aktivieren dieser Checkbox die Auswahl für diesen Ausgabeweg treffen.


    WMS/Packtisch: Wenn Sie JTL-WMS in Verbindung mit der Mobile-App und mobilen Datenerfassungsgeräten einsetzen, können Bilder das Picking unterstützen und Ihre Lagerprozesse optimieren. Für diese Zwecke empfehlen wir Ihnen den Einsatz kleiner Bilder mit geringer Dateigröße. Lesen Sie mehr zum Thema JTL-WMS hier.


    eBay: Wenn Sie mit eBay arbeiten, aktivieren Sie diese Checkbox, um das Bild Ihren eBay-Angeboten zuzuordnen.


    IhrShop1, IhrShop2: Treffen Sie hier eine shopbezogene Auswahl, um die gewünschten Bilder den entsprechenden Shops zur Verfügung zu stellen.

    Ansicht und Verwaltung Ihrer Bilder innerhalb der spezifischen Plattformen und Ausgabewege

    In Ihrer Übersichtstabelle finden Sie neben der Registerkarte Alle auch die Registerkarten AmazoneBayAusgabeWMS/Packtisch+ und Verkaufskanäle. Klicken Sie auf die jeweilige Registerkarte, um die zugeordneten Bilder aufzurufen und zu verwalten.