Inhaltsverzeichnis

    Sitemap exportieren / herunterladen

    Hinweis: Diese Seite bezieht sich auf JTL-Shop 5. JTL-Shop 5 wird in naher Zukunft verfügbar sein. Aktuelle Infos zum Release-Status von JTL-Shop 5 finden Sie im Release-Forum: Zum Release-Forum. Falls Sie noch JTL-Shop 4 verwenden, finden Sie die Dokumentation unter JTL-Shop 4.

    Ihre Aufgabe/Ausgangslage

    Sie haben den Aufbau Ihrer Sitemap bereits festgelegt (siehe Sitemap-Aufbau anpassen) und möchten nun Ihre Sitemap exportieren, um diese beispielsweise bei Google hochzuladen.

    Sitemap exportieren

    1. Wechseln Sie im Backend von JTL-Shop über das Menü Administration > Export > Sitemap auf die Seite Sitemap-Export.
    2. Klicken Sie zunächst auf die Schaltfläche Sitemap jetzt neu erstellen. So gehen Sie sicher, dass die Sitemap, die Sie herunterladen, alle aktuellen Daten enthält.
    3. Klicken Sie auf den Download, um die Datei sitemap_index.xml herunterzuladen oder kopieren Sie die Adresse der Datei sitemap_index.xml, um diesen direkt bei einer Suchmaschine einzutragen.

    Sitemap bei Suchmaschinen hochladen

    Sie können entweder die heruntergeladene Datei sitemap_index.xml oder den Link bei allen gängigen Suchmaschinen hochladen. Nachfolgend geben wir Ihnen hierzu ein paar Hinweise. Da es sich allerdings um Dienste anderer Anbieter handelt, empfehlen wir, dass Sie sich ggf. auf den Seiten der Suchmaschinenbetreiber informieren, wie genau das Einreichen einer Sitemap funktioniert. Alle angebotenen Dienste erfordern in der Regel zunächst eine Registrierung Ihrer Website.

    • Bei Google machen Sie dies über die Google Search Console (Link). Melden Sie sich an und wählen Sie die Website. Klicken Sie in der Seitennavigation auf Sitemap. Fügen Sie die relative URL der Datei sitemap_index.xml ein. Ggf. sollten Sie vorher alte Sitemaps entfernen.
    • Bei Bing müssen Sie die Sitemap über die Bing Webmaster Tools referenzieren (Link). Melden Sie sich an, suchen Sie Ihre Seite und fügen Sie die URL ein.