Inhaltsverzeichnis

    Sitemap-Aufbau

    Hinweis: Diese Seite bezieht sich auf JTL-Shop 5. JTL-Shop 5 wird in naher Zukunft verfügbar sein. Aktuelle Infos zum Release-Status von JTL-Shop 5 finden Sie im Release-Forum: Zum Release-Forum. Falls Sie noch JTL-Shop 4 verwenden, finden Sie die Dokumentation unter JTL-Shop 4.

    Alle Optionen im Detail

    Alle Eigenen Seiten anzeigen: Hier legen Sie fest, ob alle eigenen Seiten in der Sitemap erscheinen sollen.


    Alle Kategorien anzeigen: Hier legen Sie fest, ob alle Kategorie-Seiten in der Sitemap erscheinen sollen.


    Hersteller anzeigen: Hier legen Sie fest, ob alle Hersteller-Seiten in der Sitemap erscheinen sollen.


    Blog anzeigen: Hier legen Sie fest, ob alle News-Seiten in der Sitemap erscheinen sollen.


    Blogkategorien anzeigen: Hier legen Sie fest, ob alle News-Kategorieseiten in der Sitemap erscheinen sollen.


    Seiten der Artikelübersichten in Sitemap aufnehmen: Hier legen Sie fest, ob die Seiten der Artikelübersichten, z. B. Hersteller, Kategorien usw. in die Sitemap aufgenommen werden sollen.


    Suchanfragen anzeigen: Hier legen Sie fest, ob alle Suchanfragen-Seiten in der Sitemap erscheinen sollen.


    Artikelbilder in der Sitemap anzeigen: Hier legen Sie fest, ob Links auf Artikelbilder in der Sitemap erscheinen sollen.


    Kategoriebilder anzeigen: Hier legen Sie fest, ob Links auf Kategoriebilder in der Sitemap erscheinen sollen.


    Herstellerbilder anzeigen: Hier legen Sie fest, ob Links auf Herstellerbilder in der Sitemap erscheinen sollen.


    Blogkategoriebilder anzeigen: Hier legen Sie fest, ob Links auf Blogkategoriebilder in der Sitemap erscheinen sollen.


    Blogbeitragsbilder anzeigen: Hier legen Sie fest, ob Links auf Blogbeitragsbilder in der Sitemap erscheinen sollen.


    Merkmalbilder anzeigen: Hier legen Sie fest, ob Links auf Merkmalbilder in der Sitemap erscheinen sollen.


    Sitemap beim Abgleich mit JTL-Wawi erstellen: Hier legen Sie fest, ob bei jedem Abgleich mit JTL-Wawi die Sitemap neu erzeugt werden soll.


    Export von Kindartikeln (Varkombis): Hier legen Sie fest, ob Kindartikel von Variationskombinationen in die Exportdatei geschrieben werden sollen.


    Changefreq in Sitemap einfügen: Hier legen Sie fest, ob das Attribut Changefreq in die Sitemap eingefügt werden soll. Damit wird in der Sitemap hinterlegt, wie oft sich die Inhalte Ihres JTL-Shops ändern.

    Changefreq-Werte: Die Werte für das Attribut Changefreq werden je nach Seiten-Art unterschiedlich gesetzt. Für Artikel wird beispielsweise der Wert daily (täglich) gesetzt, während für Kategorie-Seiten der Wert weekly (wöchentlich) gesetzt wird, da diese in der Regel viel seltener aktualisiert werden und außerdem eine nicht sofort übernommene Änderung meistens nicht ganz so schlimm ist.

    Priority in Sitemap einfügen: Hier legen Sie fest, ob das Attribut Priority in die Sitemap eingefügt werden soll. Den Seiten in der Sitemap wird damit eine Priorität gegeben. Artikelseiten bekommen beispielsweise eine höhere Priorität als Kategorieseiten. Anhand der Priority entscheiden Suchmaschinen, wie dringend neue Inhalte eingelesen werden müssen.


    Lastmod in Sitemap einfügen: Hier legen Sie fest, ob das Attribut Lastmod in die Sitemap eingefügt werden soll. Dieses gibt an, wann die in der Sitemap referenzierte Seite zum letzten Mal aktualisiert wurde. Suchmaschinen können so entscheiden, ob sich die Seite seit dem letzten Einlesen (Parsen) geändert hat.


    Sitemap nach Export an Google und Bing übermitteln: Hier legen Sie fest, ob nach dem Export der Dateien sitemap.xml und sitemap_index.xml eine Mitteilung an Google und Bing erfolgt, damit diese die Sitemap erneut einlesen.