Inhaltsverzeichnis

    Artikelsticker für besondere Artikel

    Hinweis: Diese Seite bezieht sich auf JTL-Shop 5. JTL-Shop 5 wird in naher Zukunft verfügbar sein. Aktuelle Infos zum Release-Status von JTL-Shop 5 finden Sie im Release-Forum: Zum Release-Forum. Falls Sie noch JTL-Shop 4 verwenden, finden Sie die Dokumentation unter JTL-Shop 4.

    Alle Optionen im Detail

    Sprache wählen: Wenn Sie mehrere Sprachen in JTL-Shop pflegen, können Sie die Sticker für jede Sprache einzeln festlegen.


    Sticker für Artikeltyp: Wählen Sie über die Dropdown-Liste aus, für welchen Artikeltyp Sie einen Sticker hinterlegen möchten. Sticker sind für folgende Artikeltypen verfügbar:

    • Bestseller: Artikel, die sich aktuell am besten verkaufen. Über die Option Mindestanzahl Verkäufe für Bestseller können Sie unter Darstellung > Einstellungen > Global > Bereich: Artikel festlegen, wie oft ein Artikel mindestens verkauft worden sein muss, damit er als Bestseller markiert wird. Siehe Einstellungen > Global.
    • Sonderangebote: Einstellung in den Artikelstammdaten in JTL-Wawi in der Registerkarte Sonderpreise.
    • Neu im Sortiment: Einstellung am Artikel in den Artikelstammdaten unter Allgemein > Onlineshops/JTL-POS in JTL-Wawi. Im Backend des Onlineshops kann festgelegt werden, wie viele Tage ein Artikel mit dem Sticker als „neu“ hervorgehoben wird.
    • Top-Artikel: Einstellung am Artikel in den Artikelstammdaten unter Allgemein > Onlineshops/JTL-POS in JTL-Wawi.
    • In Kürze verfügbar: Wird angezeigt, wenn der Artikel in JTL-Wawi ein Erscheinungsdatum in der Zukunft hat, aber im Backend Einstellung 281 Artikel mit zukünftigem Erscheinungsdatum auf Sind nicht käuflich gesetzt ist.
    • Top bewertet: Hat hohe Bewertungen von Kunden erhalten.
    • Lagerbestand 0: Abhängig vom verfügbaren Lagerbestand des Artikels und davon, ob für den Artikel Überverkäufe möglich sind. Der Artikel wird mit diesem Sticker als ausverkauft angezeigt. Hierzu muss ggf. der Artikelanzeigefilter unter Darstellung > Einstellungen > Global in JTL-Shop angepasst werden.
    • Auf Lager: Einstellung Bestandsführung aktiv in den Artikelstammdaten in JTL-Wawi.
    • Vorbestellbar: Wird angezeigt, wenn der Artikel in JTL-Wawi ein Erscheinungsdatum in der Zukunft hat, aber im Backend Einstellung 281 Artikel mit zukünftigem Erscheinungsdatum auf Sind käuflich gesetzt ist.

    Sticker-Funktion aktiv: Aktiviert die Sticker-Funktion für den ausgewählten Artikeltyp.


    Priorität: Falls ein Artikel zu mehreren Typen der besonderen Artikel gehört, können Sie hier die Reihenfolge festlegen. Der Artikeltyp mit der höchsten Zahl und damit der höchsten Priorität wird angezeigt.


    Hinweis: Die nachfolgenden Optionen sind nur bei Verwendung des EVO-Templates relevant. Im NOVA-Template haben diese Einstellungen keine Auswirkungen.

    Sticker-Grafik: Hier können Sie ein Bild hochladen, das als Sticker verwendet wird. Wählen Sie nach Möglichkeit ein Bild mit Transparenz.


    Transparenz: Hier legen Sie in Prozent fest, wie transparent der Sticker sein soll. Falls Sie das von JTL-Shop 4 mitgelieferte EVO-Template oder das von JTL-Shop 5 mitgelieferte NOVA-Template verwenden, wird diese Einstellung über eine Templateanpassung realisiert.


    Größe des Stickers in Pixel (px): Hier legen Sie fest, wie groß der Sticker sein soll. Falls Sie das von JTL-Shop 4 mitgelieferte EVO-Template oder das von JTL-Shop 5 mitgelieferte NOVA-Template verwenden, wird diese Einstellung über eine Templateanpassung realisiert.


    Position: Hier legen Sie fest, wo sich der Sticker im Artikelbild befinden soll. Falls Sie das von JTL-Shop 4 mitgelieferte EVO-Template oder das von JTL-Shop 5 mitgelieferte NOVA-Template verwenden, wird diese Einstellung über eine Templateanpassung realisiert.