Inhaltsverzeichnis

    Komplettabgleich mit JTL-Shop konfigurieren

    Ihre Aufgabe/Ausgangslage

    Sie betreiben JTL-Shop bereits, sind sich aber nicht sicher, ob alle Informationen, die Sie in JTL-Wawi gepflegt haben, auch korrekt in JTL-Shop wiedergegeben werden. Deshalb möchten Sie einmal einen kompletten Abgleich von JTL-Wawi mit JTL-Shop durchführen. Der Komplettabgleich teilt sich in zwei Schritte: Vorbereitung und Durchführung.

    Schritt 1: Komplettabgleich vorbereiten

    Sie können genau bestimmen, welche Objekte bei einem Komplettabgleich noch einmal aus JTL-Wawi an Ihren Onlineshop gesendet werden sollen. Falls Sie mehrere Onlineshops an JTL-Wawi angebunden haben, können Sie die Einstellungen für jeden Onlineshop individuell vornehmen.

    1. Öffnen Sie in JTL-Wawi über das Menü Onlineshop > Komplettabgleich das Dialogfenster Komplettabgleich vorbereiten.
    1. Aktivieren Sie durch einen Klick in das jeweilige Kästchen die Objekte, die Sie noch einmal komplett an Ihren JTL-Shop senden lassen möchten. Alles aktiviert alle verfügbaren Objekte.
    Bitte beachten Sie: Je mehr Objekte Sie aktivieren, desto länger wird der anschließende Komplettabgleich dauern. Aktivieren Sie daher in der Regel nur die Objekte, die auf jeden Fall aktualisiert werden müssen.
    1. Schließen Sie das Dialogfenster über die Schaltfläche Speichern.

    Schritt 2: Komplettabgleich durchführen

    Nachdem Sie den Komplettabgleich konfiguriert haben, müssen Sie nur noch einen Abgleich mit Ihrem Onlineshop durchführen. Dies geschieht entweder automatisiert mit dem JTL-Worker oder manuell über einen Onlineshop-Abgleich.