Inhaltsverzeichnis

    Suchprioritäten

    Ihre Aufgabe/Ausgangslage

    JTL-Search durchsucht verschiedene Felder der Artikel. Sie können festlegen, welche Felder mit welcher Priorität durchsucht werden sollen.

    Suchprioritäten aufrufen

    1. Im JTL-Search-Backend erreichen Sie über die Registerkarte Verwaltung die Option Suchprioritäten.

    Die folgenden Artikelfelder können mithilfe des Schiebereglers priorisiert oder komplett von der Suche ausgeschlossen werden (Aktiv-Checkbox). Werte in Klammern sind von JTL-Search vordefinierte Standard-Einstellungen:

    • Artikelbeschreibung (50)
    • Artikelname (100)
    • Artikelnummer (80)
    • Hersteller (80)
    • Kategorie (0)
    • Produkteigenschaften (40)
    • Suchbegriffe (80)

    Suchpriorität eines Felds anpassen

    1. Verschieben Sie den Regler für das Feld das Sie anpassen möchten, mit gehaltener Maustaste.
    2. Klicken Sie anschließend auf Speichern.
    Die Suchpriorität eines Artikelfeldes ist immer in Relation zu den anderen Artikelfeldern zu sehen. Sind alle Regler gleich eingestellt (z.B. alle Regler auf 0 oder alle Regler auf 100), dann werden bei einer Suche alle Artikelfelder mit gleicher Priorität behandelt. Möchten Sie einem Artikelfeld eine besondere Gewichtung schenken, dann ziehen Sie den Regler für dieses Feld nach rechts z.B. auf den Wert 100. Achten Sie darauf, dass die anderen Felder einen deutlich niedrigeren Wert haben, damit die Priorisierung des Feldes möglichst gut greift.

    Beispiel:

    Ihre Kunden suchen häufig gezielt nach Artikelnummern.

    Problem: In Ihren Artikelbeschreibungen sind häufig Artikelnummern zu passenden Artikeln (Cross-Selling-Artikeln) aufgeführt. Dadurch tauchen diese Artikel relativ hoch in den Suchergebnissen auf.

    Lösung: Setzen Sie die Suchpriorität der Artikelbeschreibungen auf 0 und die Priorität für Artikelnummern auf 100.

    Artikelfelder von Suche ausschließen

    Manchmal ist es sinnvoll, bestimmte Artikelfelder wie z. B. Hersteller oder Kategorie komplett von der Artikelsuche auszuschließen.

    1. Entfernen Sie dazu den Haken Aktiv und klicken Sie anschließend auf Speichern ab.
    Beispiel: Ihre Artikelbeschreibungen sind bei allen Artikeln gleich (Shop, mit sehr ähnlichen Artikeln), daher möchten Sie die Artikelbeschreibung gar nicht für die Artikelsuche berücksichtigen. Dazu entfernen Sie den Haken bei Artikelbeschreibung Aktiv und speichern die gemachten Änderungen mit einem Klick auf “speichern” ab.