Inhaltsverzeichnis

    JTL-Search in JTL-Shop integrieren

    Ihre Aufgabe/Ausgangslage

    Sie haben einen kostenpflichtigen Tarif von JTL-Search gebucht oder die Testphase gestartet und eine URL für JTL-Search registriert (Einleitung zu JTL-Search). Nun möchten Sie JTL-Search in JTL-Shop integrieren. Sie verwenden mindestens JTL-Shop Version 4.00.
    Ihre Vorteile:
    • Die Suche integriert sich nahtlos in den Shop.
    • Im JTL-Shop-Tiny-Template sind keine Template-Anpassungen notwendig (bei anderen Templates ist ggf ein Austausch von wenigen Plugin-Templatedateien erforderlich, so dass Filterboxen und JavaScript-Code der Templatestruktur angepasst werden).
    • Nahezu Echtzeit-Daten: Bei einem Shopabgleich von JTL-Wawi merkt sich JTL-Shop neue und geänderte Artikel. Diese Artikel werden dann direkt exportiert und zur Warteschlange des JTL-Search Suchservers geschickt (wird mit hoher Priorität innerhalb weniger Minuten abgearbeitet).
    Bitte beachten Sie, dass der Wartungsmodus ausgeschaltet werden muss, damit JTL-Search funktionieren kann.

    Schritt 1: Lizenzschlüssel notieren

    1. Öffnen Sie das JTL-Kundencenter (https://kundencenter.jtl-software.de) und melden Sie sich in Ihrem Kundenkonto an.
    2. Klicken Sie auf JTL-Search. Sie gelangen auf die Kundencenter-Seite von JTL-Search. Hier sehen Sie aktuelle Informationen zu Ihrem Tarif von JTL-Search.
    3. Klicken Sie auf Aktionen > Lizenz Anzeigen. Es öffnet sich das Fenster Ihr Lizenzschlüssel.
    1. Notieren Sie sich den Lizenzschlüssel, z. B. in einem Textdokument.

    Schritt 2: Plugin installieren

    Das Plugin für JTL-Search wird standardmäßig mit JTL-Shop mit ausgeliefert. Sie müssen es nur aktivieren.

    1. Öffnen Sie das Backend Ihres JTL-Shops und melden Sie sich an.
    2. Wechseln Sie über das Menü Plugins > Pluginverwaltung in die Pluginverwaltung.
    3. Wechseln Sie in die Registerkarte Verfügbar, aktivieren Sie JTL-Search und klicken Sie auf Installieren. Das Plugin steht Ihnen anschließend in JTL-Shop zur Verfügung.

    Schritt 3: Plugin aktivieren und konfigurieren

    1. Wechseln Sie über das Menü Plugins > JTL-Search in die Verwaltungsoberfläche für JTL-Search in JTL-Shop.
    2. Wechseln Sie in die Registerkarte Lizenz und geben Sie im Feld Lizenzschlüssel den Schlüssel ein, den Sie in Schritt 1 kopiert haben.
    3. Klicken Sie auf Suche aktivieren. Sie wechseln nun in die Registerkarte Verwaltung.
    1. Sie müssen nun initial einen Export Ihrer Artikeldaten durchführen. Klicken Sie dafür auf Export starten.

    Je nach Anzahl Artikel kann der Export einige Minuten dauern. Im Anschluss wird der JTL-Search Suchserver über den neuen Datenexport benachrichtigt. Das Abholen und Importieren der Daten dauert – je nach Anzahl Artikel – wieder einige Minuten. Danach steht Ihnen JTL-Search direkt im Shop zur Verfügung.

    Sie können nun fortfahren mit individuellen Sucheinstellungen, die Sie im JTL-Search-Backend (welches über das JTL-Kundencenter erreichbar ist) festlegen.

    Fehlermeldungen

    Der Export lässt sich gar nicht starten: Möglicherweise haben Sie eine Weiterleitung zu einer anderen URL eingerichtet, so dass JTL-Search nicht mehr auf die ursprünglich bei der Anmeldung hinterlegte URL zugreifen kann. In diesem Fall können Sie nur entweder die Weiterleitung entfernen oder die entsprechende URL in der includes/config.JTL-Shop.ini.php eintragen.

    Suche in JTL-Shop

    Eine Suche in JTL-Shop kann entweder über das Suchfeld oder über den Aufruf der URL Shop-URL.de/navi.php?suchausdruck=XYZ geschehen. In beiden Fällen wird die fehlertolerante Suche von JTL-Search genutzt, d. h. in beiden Fällen werden Tippfehler korrigiert und die After-Search-Navigation aufbereitet und Suchanfragen gezählt.