Inhaltsverzeichnis

    JTL-Search in andere Shopsysteme integrieren

    JTL-Search-Express ist in alle Shopsysteme leicht einzubauen, die einen Artikelexport im CSV-Format unterstützen.

    Die Suchergebnisliste inklusive Filterung wird in diesem Fall standardmäßig als Overlay eingebunden.

    Die Verwaltung und Konfiguration über das JTL-Search-Backend ist identisch zum JTL-Shop, die Anmeldung geschieht über das Kundencenter von JTL-Software.

    JTL-Neukunde?

    Für die Nutzung (egal ob Testphase oder produktiv) von JTL-Search benötigen Sie zunächst ein (kostenloses) Kundenkonto bei JTL-Software.

    Als JTL-Neukunde registrieren Sie sich einfach hier, um ein kostenloses Kundenkonto bei JTL-Software anzulegen und einen Shop für JTL-Search anzumelden.

    Sie erhalten automatisch eine Bestätigungs-E-Mail und können sich ab sofort im Kundencenter anmelden.

    CSV-Datei mit Artikeldaten für JTL-Search bereitstellen

    Ihre Artikel müssen mindestens 1 mal zu JTL-Search übertragen werden, damit Sie JTL-Search in Ihrem Shop nutzen können.

    Stellen Sie dazu einen CSV-Export im vorgegebenen Format bereit und fügen Sie anschließend unter Import im JTL-Search Backend die URL der Export-Datei ein.

    Codeschnipsel Einbau in das Shoptemplate

    Die Einbindung von JTL-Search in Ihr Shoptemplate erfolgt innerhalb weniger Minuten, da nur ein einziger JavaScript-Codeschnipsel eingebaut werden muss. Der für Sie passende Codeschnipsel steht im JTL-Kundencenter unter JTL-Search -> Codeschnipsel zur Verfügung. Dieser Codeschnipsel sollte in Ihrem Template kurz vor dem schließenden body-Tag eingefügt werden.

    Für die Verknüpfung zwischen Suchmaske und JTL-Search müssen Sie die ID des Suchfeldes im Codeschnipsel hinterlegen.

    Beispiel:

    Wenn im Shop das Suchfeld wie folgt im Quelltext heißt:

    <input type="text" id="searchinput" name="suche" value="" />

    dann ist

    #searchinput

    die im Codeschnipsel einzufügende ID.

    Integrationsbeispiel JTL-Search in XTC Modified

    Datei /includes/application_bottom.php bearbeiten und folgenden Code kurz vor dem schließenden body-Tag einfügen:

     echo "<script src='http://static.jtl-search.de/manager.jtl-search.js'></script>
     <script type='text/javascript'>
       \$jtl.search({
          input: 'input[name=\"keywords\"]',
          pid: 'xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx',
          auth: 'xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx'
       });
     </script>";
     echo '</body></html>';

    Bei pid und auth bitte die individuellen Parameter aus dem JTL-Kundencenter (“Codesnippet”) eintragen.

    Integrationsbeispiel JTL-Search in Virtuemart

    Datei /templates/IHRTEMPLATE/index.php bearbeiten und folgenden Code kurz vor dem schließenden body-Tag einfügen:

     echo "<script src='https://static.jtl-search.de/manager.jtl-search.js'></script>
     <script type='text/javascript'>
       \$jtl.search({
          input: 'input[name=\"keywords\"]',
          pid: 'xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx',
          auth: 'xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx'
       });
     </script>";
     echo '</body></html>';

    Bei pid und auth bitte die individuellen Parameter aus dem JTL-Kundencenter (“Codesnippet”) eintragen.