Inhaltsverzeichnis

    Eigene Seiten anlegen/pflegen

    Hinweis: Diese Seite bezieht sich auf JTL-Shop 5. JTL-Shop 5 wird in naher Zukunft verfügbar sein. Aktuelle Infos zum Release-Status von JTL-Shop 5 finden Sie im Release-Forum: Zum Release-Forum. Falls Sie noch JTL-Shop 4 verwenden, finden Sie die Dokumentation unter JTL-Shop 4.

    Ihre Aufgabe/Ausgangslage

    Sie können in JTL-Shop beliebig viele eigene Seiten erstellen, die Sie für Ihre Kunden direkt über eine vordefinierte Linkgruppe zugänglich machen können. Neben eigenen Seiten, die Sie neu erstellen können, liefert JTL-Shop zahlreiche Seiten bereits mit. Dies sind zum Beispiel die Seiten AGB, Impressum oder Kontakt, die Sie mit eigenen Inhalten befüllen können.

    Linkgruppen und eigene Seiten

    Die Pflege und Sortierung von eigenen Seiten erfolgt im Menüpunkt Linkgruppen und eigene Seiten, den Sie wie folgt erreichen:

    1. Melden Sie sich im Backend von JTL-Shop mit Ihren Admin-Benutzerdaten an.
    2. Navigieren Sie zum Menüpunkt Darstellung > Eigene Inhalte > Seiten.

    Eigene Seiten werden in sogenannten Linkgruppen sortiert. JTL-Shop liefert standardmäßig folgende Linkgruppen aus:

    • Kopfbereich (Template-Name: Kopf): Diese Linkgruppe ist standardmäßig leer. Seiten, die in diese Linkgruppe verschoben oder dort erstellt werden, werden in einer Linkleiste oben auf der Seite angezeigt.
    • Informationen (Template-Name: Informationen): Informationen enthält in der Regel rechtlich nicht relevante allgemeine Seiten wie Versandinformationen oder Informationen zum Newsletter. Diese Linkgruppe wird standardmäßig unten auf der Seite angezeigt.
    • Gesetzliche Informationen (Template-Name: Fuss): Diese Linkgruppe enthält standardmäßig gesetzlich notwendige Informationen wie AGB und Widerrufsrecht. Diese Linkgruppe wird standardmäßig unten auf der Seite angezeigt.
    • Hidden (Template-Name: hidden): Diese Linkgruppe wird nicht auf der Seite angezeigt. Sie enthält versteckte Seiten, die entweder nicht erreichbar oder nur über den direkten Link aufrufbar sind. Sie können Seiten, die sich in der Linkgruppe hidden befinden, jederzeit in eine der anderen Linkgruppen verschieben. Viele Plugins, wie z. B. auch das JTL-PayPal-Plugin, erstellen eigene Seiten in dieser Linkgruppe. Diese Spezialseiten sind in der Regel korrekt konfiguriert und sollten nur bearbeitet oder verschoben werden, wenn der Pluginentwickler dies via Anleitung vorgibt.
    • Megamenu (Template-Name: megamenu): Seiten aus dieser Linkgruppe werden zusätzlich zu den normalen Seiten im Megamenu angezeigt. Hierfür muss die Option Seiten der Linkgruppe ‘megamenu’ in den Einstellungen des Nova-Templates auf Aktiv stehen. Siehe: Templates anpassen

    Linkgruppe erstellen

    Sie können weitere Linkgruppen erzeugen. Diese können Sie mithilfe der Boxenverwaltung an verschiedenen Orten anzeigen: zur Boxenverwaltung.

    1. Klicken Sie auf Neue Linkgruppe erstellen. Sie gelangen auf die Seite Neue Linkgruppe erstellen.
    1. Füllen Sie die Felder aus.

    Linkgruppe: Interner Name der Linkgruppe.


    Templatename: Name, mit dem im Template auf die Linkgruppe referenziert werden soll.


    Angezeigter Name: Name, der im Frontend Ihres Onlineshops über der Linkgruppe angezeigt werden soll. Sie können pro Sprache einen eigenen Namen hinterlegen.

    1. Klicken Sie auf Neue Linkgruppe erstellen, um die Linkgruppe zu übernehmen.

    Seite hinzufügen

    Sie können weitere Seiten zu einer Linkgruppe hinzufügen.

    1. Klicken Sie neben dem Namen der Linkgruppe auf die Schaltfläche Seite hinzufügen (+). Es öffnet sich die Seite Seite erstellen und bearbeiten.
    1. Nehmen Sie die Einstellungen vor. Eine Beschreibung aller Einstellungen finden Sie unter: Seite erstellen.
    2. Klicken Sie auf Seite speichern.

    Seiten in andere Linkgruppen verschieben

    Sie können Seiten in andere Linkgruppen verschieben.

    1. Klappen Sie auf der Seite Linkgruppen und eigene Seiten die Linkgrupp ause, in der sich die zu verschiebende Seite aktuell befindet.
    2. Klicken Sie auf das erste Dropdown In Linkgruppe verschieben. Sie sehen eine Liste aller anderen Linkgruppen.
    3. Klicken Sie auf die Linkgruppe, in die die Seite verschoben werden soll. Die Seite wird direkt an die neue Stelle verschoben.

    Seite in andere Linkgruppe kopieren

    Sie können Seiten auch in andere Linkgruppen kopieren. Sie befinden sich anschließend in beiden Linkgruppen.

    1. Klicken Sie dazu in das zweite Dropdown In Linkgruppe kopieren.
    2. Klicken Sie auf die Linkgruppe, in die die Seite kopiert werden soll. Die Seite wird direkt an die neue Stelle kopiert.

    Seite als Unterseite einer anderen Seite einordnen

    Sie können innerhalb von Linkgruppen Hierarchien abbilden und Seitenlinks unterhalb von anderen Seitenlinks anordnen.

    1. Klicken Sie dazu in das dritte Dropdown Unter Link einordnen.
    2. Klicken Sie auf die Seite, unter der die gewählte Seite einsortiert werden soll. Die Einstellung wird direkt übernommen.

    Sie können Seiten aus dem einer Linkgruppe löschen.

    1. Öffnen Sie auf der Seite Linkgruppen und eigene Seiten die Linkgruppe, in der sich der zu löschende Link befindet.
    2. Klicken Sie auf die Löschen-Schaltfläche. Nach einer Rückfrage wird die Seite aus der Linkgruppe entfernt.