Inhaltsverzeichnis

    Kunden löschen

    Stand: JTL-POS Version 0.9.7.0

    Ihre Aufgabe/Ausgangslage

    Ein Kunde bittet Sie, seine Daten aus Ihrem System zu nehmen, da er nicht mehr bei Ihnen einkaufen möchte. Sie möchten den Kunden also löschen.

    Kunden löschen

    1. Öffnen Sie über das Menü den Punkt Kunden. Sie gelangen zum Dialogfenster Kunden verwalten. Hier sehen Sie eine Auflistung aller bisher in JTL-POS angelegten Kunden.
    2. Tippen Sie lange auf einen Kunden. Der Kunde wird markiert und es erscheint ein Papierkorb-Symbol.
    1. Tippen Sie auf das Papierkorb-Symbol. Der Kunde wird aus JTL-POS entfernt.
    Hinweis: Der Kunde wird nur dann endgültig aus der Datenbank von JTL-POS gelöscht, wenn er noch keinem abgeschlossenen Kassenbon zugeordnet wurde. Andernfalls wird der Kunde deaktiviert, damit Bons, denen der Kunde zugewiesen wurde, weiterhin korrekt protokolliert sind. In diesem Fall können Sie einen Kunden auch wiederherstellen (siehe unten).

    Gelöschte Kunden wiederherstellen

    Sie können gelöschte Kunden, für die bereits mindestens ein Bon erstellt wurde, auch wiederherstellen. Das ist praktisch, wenn Sie einen Kunden aus Versehen gelöscht haben.

    Hinweis: Kunden können nur von Benutzern mit der Benutzergruppe Administratoren wiederhergestellt werden.
    1. Aktivieren Sie im Dialogfenster Kunden verwalten die Checkbox Gelöschte anzeigen. Die gelöschten Kunden werden Ihnen nun rot markiert angezeigt.
    1. Tippen Sie lange auf den Kunden, um ihn zu markieren.
    2. Tippen Sie anschließend auf das durchgestrichene Papierkorb-Symbol. Der Kunde wird wiederhergestellt.