Inhaltsverzeichnis

    Bon splitten

    Stand: JTL-POS Version 0.9.6.7

    Ihre Aufgabe/Ausgangslage

    Sie arbeiten in einem Gastronomiebetrieb und haben für einen Tisch einen gemeinsamen Bon erstellt, auf dem Sie alle bestellten Positionen hinterlegt haben. Nun möchte einer der Kunden einen Teil des Bons bezahlen, die restlichen Gäste möchten allerdings noch bleiben und ggf. weitere Positionen bestellen. Für den Kunden, der gehen möchte, müssen Sie also einen separaten Bon erstellen, der die von ihm bestellten Positionen enthält. Dazu verwenden Sie die Funktion Bon splitten.

    Voraussetzungen

    • Sie haben einen offenen Bon mit mindestens 2 Positionen.

    Bon splitten

    1. Falls der Bon, den Sie splitten möchten, nicht gerade offen ist, laden Sie ihn. Lesen Sie dazu Geparkten Bon laden.
    2. Wählen Sie im Bon-Menü die Option Bon splitten. Der bestehende Bon wird nach rechts verschoben und Sie sehen eine zweite Bon-Ansicht.
    1. Tippen Sie auf Neuer Bon, um einen Bon zu erstellen, auf den Sie die Positionen verschieben können, die der Kunde jetzt zahlen möchte.
    1. Ziehen Sie am =-Zeichen alle Positionen auf den neuen Bon, die der Kunde jetzt bezahlen möchte.
    1. Führen Sie den Zahlungsvorgang für den Kunden durch. Lesen Sie dazu die Seiten unter Zahlungen.