Inhaltsverzeichnis

    Zwischenbericht erstellen

    Stand: 26.09.2019

    Ein Zwischenbericht (häufig auch X-Bericht genannt) dokumentiert den aktuellen Kassenbestand  und die Umsätze des laufenden Betriebs seit dem letzten Tagesabschlussbericht. Sie können beliebig viele Zwischenberichte erstellen. Zwischenberichte können gedruckt und per E-Mail versendet werden.

    Voraussetzungen/Einschränkungen

    • Zum Erstellen und Ansehen des Zwischenberichts ist für den Benutzer im Menü Einstellungen > Benutzerrechte das Recht Zwischenbericht ansehen aktiviert.
    • Zum Versenden des Zwischenberichts ist für den Benutzer im Menü Einstellungen > Benutzerrechte das Recht Zwischenbericht und Tagesabschlussbericht versenden aktiviert.
    • Zum Versenden des Zwischenberichts haben Sie unter Einstellungen > E-Mail-Server Ihren E-Mail-Server konfiguriert.
    • Zum Versenden des Zwischenberichts haben Sie im Menü unter Einstellungen > Empfänger bei Zwischenbericht und Tagesabschlussbericht die E-Mail-Adresse des Empfängers hinterlegt.

    Zwischenbericht erstellen, drucken und versenden

    1. Tippen Sie auf Menü > Zwischenbericht. Es öffnet sich die Ansicht des Zwischenberichts auf dem Display. Wenn im Menü Einstellungen > Kasse die Option Bons automatisch drucken aktiviert ist, wird der Bericht direkt gedruckt.
    Alternative: Wenn der Bericht nicht automatisch gedruckt wird, tippen Sie auf die Schaltfläche Drucken.
    Detail: Wenn Sie mehrere Drucker im Einsatz haben, können Sie festlegen, über welchen Drucker der Zwischenbericht gedruckt werden soll. Öffnen Sie dazu über den Menüpunkt Drucker das Dialogfenster Drucker verwalten, tippen Sie auf den Drucker, über den der Bericht immer gedruckt werden soll, und aktivieren Sie im Bereich Berichte die Option Berichte drucken.
    1. Tippen Sie auf die Schaltfläche Senden. Der Bericht wird im Hintergrund per automatischer E-Mail an den festgelegten Empfänger versendet.
    1. Tippen Sie auf die Schaltfläche Schließen, um die Ansicht des Zwischenberichts zu verlassen.