Inhaltsverzeichnis

    JTL-POS WebManager mit JTL-POS verbinden

    Stand: JTL-POS Version 1.0.3.0
    Hinweis:  JTL-POS WebManager befindet sich aktuell noch in der BETA-Phase.
    Hinweis: Beachten Sie, dass JTL-POS WebManager erst ab JTL-POS Version 1.0.3.0 verbunden werden kann.

    Ihre Aufgabe/Ausgangslage

    Sie möchten JTL-POS WebManager nutzen, um Ihren Kunden digitale Belege zur Verfügung stellen zu können.

    Kassensystem hinzufügen in JTL-POS WebManager

    Nach Ihrer ersten Anmeldung in JTL-POS WebManager müssen Sie JTL-POS mit JTL-POS WebManager verbinden.

    1. Klicken Sie im Menü unter System auf den Punkt Filialen.
    2. Sie sehen nun eine Übersicht über Ihre Filialen. Klicken Sie auf Filiale hinzufügen, um eine weitere Filiale zu erstellen.
    3. Um eine bestehende Filiale zu bearbeiten klicken Sie auf des Stiftsymbol.
    4. Klicken Sie nun im Bereich Verbindungen auf die Schaltfläche hinzufügen.
    1. Es öffnet sich ein Pop-up-Fenster mit einem sechstelligen Code, der 30 Minuten gültig ist. Kopieren Sie den Code und öffnen Sie JTL-POS.
    1. Navigieren Sie zum Punkt Einstellungen > Datenabgleich: JTL-POS WebManager und geben dort den Code in das Eingabefeld ein und Speichern Sie Ihre Änderungen.
    2. Klicken Sie nun auf die Schaltfläche Verbindung aufbauen. Speichern Sie erneut. Ihre Filiale ist jetzt mit JTL-POS WebManager verbunden.
    3. In JTL-POS WebManager unter Filialen > Kassensysteme wird das verbunden Gerät, mit dem Sie JTL-POS betreiben, aufgelistet. Speichern Sie anschließend die Änderungen in den Filialeinstellungen.