Inhaltsverzeichnis

    Dialogfenster: Benutzergruppen verwalten

    Stand: 21.06.2019

    Das Dialogfenster Benutzergruppen verwalten erreichen Sie über das Menü Einstellungen > Benutzergruppen. Dort können Sie neue Benutzergruppen anlegen und bestehende Benutzergruppen bearbeiten oder löschen.

    Benutzergruppen verwalten

    Übersicht: Hier sehen Sie alle Benutzergruppen, die Sie angelegt haben.


    Benutzergruppe bearbeiten: Tippen Sie auf die Benutzergruppe, die Sie bearbeiten möchten. Es öffnet sich das Dialogfenster Benutzergruppe bearbeiten.


    Benutzergruppe löschen: Um eine Benutzergruppe zu löschen, tippen Sie so lange auf die Benutzergruppe, bis sich der Abfrage-Dialog öffnet. Um eine Benutzergruppe löschen zu können, darf dieser kein Benutzer mehr zugewiesen sein.


    Schaltfläche „Hinzufügen/Öffnen“ (Plus-Symbol): Öffnet das Dialogfenster Benutzergruppe anlegen und bearbeiten.

    Dialogfenster: Benutzergruppen anlegen und bearbeiten

    Im Dialogfenster Benutzergruppe anlegen und bearbeiten können Sie neue Benutzergruppen erstellen und Änderungen an bestehenden Benutzergruppen durchführen.

    Schaltfläche „Speichern“: Speichert alle eingegebenen Daten/Änderungen.


    Schaltfläche „Abbrechen/Schließen“: Verwirft die eingegeben Daten bzw. setzt bearbeitete/geänderte Daten auf Ihren Ursprungswert zurück und schließt das Dialogfenster.

    Allgemein

    Name: Bezeichnung der Benutzergruppe.


    Sortiernummer: Hier können Sie festlegen, an welcher Position die Benutzergruppe in Listenansichten angezeigt werden soll (1 = oben). Sie können beispielsweise die am häufigsten verwendeten Benutzergruppen oben anzeigen. Wenn Sie keine Sortiernummer hinterlegen, werden die Benutzergruppen alphabetisch aufgelistet.

    Zusatzoptionen

    Administratoren: Hier legen Sie fest, ob es sich bei der Benutzergruppe um eine Gruppe für Administratoren handelt. Alle Benutzer, die einer Administrationsgruppe zugeordnet sind, erhalten uneingeschränkten Zugriff auf alle Funktionen von JTL-POS. Die Benutzerrechte der Administrationsgruppe können nicht bearbeitet werden. Die Administrationsgruppe erhält uneingeschränkt alle Rechte.