Inhaltsverzeichnis

    Video

    Aktueller Entwicklungsstand von JTL-Plan&Produce

    In diesem Video sehen Sie den aktuellen Entwicklungsstand von JTL-Plan&Produce.

    Detailseite: Disposition

    Hinweis: JTL-Plan&Produce befindet sich noch in der Beta-Phase. Die Dokumentation ist derzeit im Aufbau.

    In dieser Dokumentation lesen Sie eine Detailbeschreibung der Funktionen der Disposition in JTL-Wawi. Sie erreichen diesen Bereich, indem Sie in JTL-Wawi auf die Schaltfläche Produktion klicken und in der Kategoriestruktur Disposition auswählen.

    Wie Sie Produktionsartikel in diesen Bereich überführen, lesen Sie hier: Dispositionsproduktion durchführen.

    Bereich A: Such-und Filterfunktionen

    Beginnt mit/Enthält: Wählen Sie in diesem Dropdown-Menü zwischen den Optionen Beginnt mit und Enthält. Diese Angabe bestimmt, auf welche Weise die nachfolgenden Informationen gesucht werden.


    Einträge suchen: Geben Sie in diesem Textfeld beispielsweise Artikelnummer- oder name ein, um nach einem bestimmten Produktionsartikel zu suchen.


    Filtersymbol: Klicken Sie auf die Filter-Schaltfläche und aktivieren Sie über die entsprechende Checkbox eine Filteroption.


    Nach Label suchen: Sofern Sie ein Label für den Produktionsartikel angelegt haben, können Sie diesen in diesem Dropdown-Menü auswählen. Lesen Sie mehr zum Thema hier: Labels in JTL-Wawi anlegen und bearbeiten.


    Datumsfeld: Bestimmen Sie entweder über das Datumsfeld ein exaktes Datum oder über das Dropdown-Menü einen Zeitraum, wie beispielsweise die Letzen 30 Tage, aus dem Ihnen die entsprechenden Produktionsartikel angezeigt werden.

    Bereich B: Artikel-Übersicht

    Artikelnummer: Zeigt die Nummer des Produktionsartikels.


    Artikelname: Zeigt den Namen des Produktionsartikels.


    Label: Sofern Sie ein Label für den Produktionsartikel angelegt haben, sehen Sie dieses in dieser Spalte.


    In Fertigungsaufträgen: Zeigt an, wie viele der Produktionsartikel sich bereits in Fertigungsaufträgen befinden.


    Erstellt am: Zeigt, wann die Lieferantenbestellung für die Produktion erzeugt wurde.


    Referenztyp: Zeigt, mit welcher Referenz die Bestellung erzeugt wurde.


    Vorgangsreferenz: Zeigt die exakte Vorgangsreferenz.


    Zieldatum für Fertigstellung: Zeigt das Datum, an dem der Produktionsartikel fertiggestellt sein soll.


    Bestand alle Lager: Zeigt, welche Menge des Produktionsartikels sich derzeit auf allen Lagern befindet.


    Bestand eigene Lager: Zeigt, welche Menge des Produktionsartikels sich derzeit auf allen eigenen Lagern befindet.


    Im Zulauf: Zeigt, welche Menge des Produktionsartikels sich derzeit im Zulauf befindet.


    Auf Einkaufsliste: Zeigt, welche Menge des Produktionsartikels sich derzeit auf der Einkaufsliste im Bereich Beschaffung befindet.


    In Aufträgen: Zeigt, welche Menge des Produktionsartikels sich derzeit in Aufträgen befindet.


    Verfügbar (gesamt): Zeigt, welche Menge des Produktionsartikels derzeit insgesamt verfügbar ist.


    Bestand produzierbar: Zeigt, welche Menge des Produktionsartikels derzeit produzierbar ist. Dieser Wert ergibt sich aus den verfügbaren Komponenten, die für die Fertigstellung des Produktionsartikels benötigt werden.


    In Produktion: Zeigt, welche Menge des Produktionsartikels sich derzeit bereits in Produktion befindet.


    Eintrag: Über diese Schaltfläche können Sie den ausgewählten Produktionsartikel in einen Fertigungsauftrag überführen. Sie können ebenfalls eine Produktionsbuchung durchführen.

    Bereich C: Eigene Detailansichten

    In diesem Bereich können Sie über SQL-Befehle festlegen, welche Daten Ihnen in der Übersicht angezeigt werden. Lesen Sie mehr zum Thema hier: Eigene Übersichten erstellen.