Inhaltsverzeichnis

    Nummernkreise einrichten

    Hinweis: JTL-Fulfillment Network befindet sich aktuell in der Open-Beta-Phase.  Besuchen Sie diese Seite für weitere Informationen: https://fulfillment.jtl-software.com/

    Ihre Aufgabe/Ausgangslage

    Sie benutzen das JTL-Fulfillment Network, allerdings nicht JTL-Wawi. Sie möchten gerne festlegen, nach welchen Regeln Nummern für Artikel, Aufträge und Anlieferungen erzeugt werden.

    Nummernkreise festlegen

    1. Melden Sie sich im Fulfillment-Portal unter fulfillment.jtl-software.com mit Ihren Zugangsdaten an.
    2. Wechseln Sie über das Person-Icon in den Bereich Einstellungen. Klicken Sie auf die Verlinkung Nummernkreise.
    1. Aktivieren Sie mit dem Schieberegler vor den Überschriften Artikel, Anlieferungen und Aufträge, für welche dieser Vorgänge Sie die Nummernkreise durch das JTL-Fulfillment Network verwalten lassen möchten.
    Beispiel: Sie benutzen ein anderes ERP-System als JTL-Wawi, um Ihre Artikel zu verwalten. Dieses erzeugt automatisch schon Artikelnummern. Wenn Sie die Artikelnummern aus dem ERP-System auch im JTL-Fulfillment Network verwenden möchten, lassen Sie die Nummernkreise für Artikel deaktiviert.
    1. Legen Sie jeweils fest, wie die Nummern generiert werden sollen.

    Präfix: Legen Sie hier fest, welcher Text immer am Anfang der Nummer stehen soll. Sie können dieses Feld auch leer lassen, falls Sie kein Präfix wünschen.


    Anzahl der Zeichen: In der Mitte der Nummer steht immer eine fortlaufende Nummer. Legen Sie hier fest, wie viele Zeichen diese Nummer haben soll.


    Beginnen mit: Geben Sie hier an, mit welcher Zahl die fortlaufende Nummer begonnen werden soll.


    Suffix: Geben Sie hier an, welcher Text immer am Ende der Nummer stehen soll. Sie können dieses Feld auch leer lassen, falls Sie kein Suffix wünschen.

    Die Nummer wird also immer nach dem folgenden Muster generiert: [Präfix][Fortlaufende_Nummer][Suffix]. Über den jeweiligen Einstellungen sehen Sie unter Beginnen mit, wie Ihre aktuelle Einstellung für das erste Element aussehen würde.
    1. Klicken Sie auf Speichern, um Ihre Einstellungen zu übernehmen. In Zukunft werden die Nummern nach Ihren Vorgaben vergeben.