Inhaltsverzeichnis

    Als Fulfillment-Dienstleister registrieren

    Hinweis: JTL-Fulfillment Network befindet sich aktuell in der Open-Beta-Phase.  Besuchen Sie diese Seite für weitere Informationen: https://fulfillment.jtl-software.com/

    Ihre Aufgabe/Ausgangslage

    Sie möchten als Fulfillment-Dienstleister am JTL-Fulfillment Network teilnehmen. Sie haben sich bereits über die Teilnahmebedingungen informiert und möchten jetzt Ihren Zugang aktivieren.
    Nutzungsgebühren: Für Fulfillment-Dienstleister fallen für die Nutzung des JTL-Fulfillment Network Gebühren an. Über die Preisstruktur informieren wir Sie nach Ablauf der Beta-Phase. Während der Beta-Phase werden selbstverständlich keine Gebühren erhoben.

    1. Schritt: Registrieren

    1. Öffnen Sie die Seite des Fulfillment-Portals in einem Webbrowser. Zum Fulfillment-Portal: https://fulfillment.jtl-software.com/
    2. Klicken Sie auf den Link Jetzt kostenlos registrieren. Sie werden zum JTL-Kundencenter weitergeleitet.
    Bereits JTL-Kunde? Falls Sie bereits JTL-Kunde sind, klicken Sie stattdessen auf die Schaltfläche Login und melden Sie sich mit Ihren JTL-Benutzerdaten an.
    1. Füllen Sie das Registrierungsformular vollständig aus. Klicken Sie anschließend auf Kundenkonto erstellen.
    2. Wählen Sie anschließend die Rolle aus, mit der Sie am Netzwerk teilnehmen möchten. Als Fulfillment-Dienstleister wählen Sie entsprechend Fulfillment-Dienstleister.
    Onlinehändler und Fulfillment-Dienstleister? In der Open-Beta-Phase können Sie sich nicht für beide Rollen gleichzeitig registrieren. Wenden Sie sich hierzu bitte per Ticket an unseren Support.
    1. Klicken Sie auf Registrieren. Sie sehen nun Ihren persönlichen Lizenzschlüssel. Sofern Sie JTL-Wawi nutzen, können Sie den Schlüssel nun in der Lizenzverwaltung von JTL-Wawi hinterlegen, lesen Sie dazu: Lizenzen in JTL-Wawi verwalten. Falls Sie dies bereits vorher gemacht haben, müssen Sie jetzt nichts weiter tun.

    2. Schritt: Dokumente hochladen

    Damit Sie als Fulfillment-Dienstleister Ihre Lagerfläche im JTL-Fulfillment Network anbieten können, müssen Sie zunächst von uns geprüft werden. Damit können wir Ihren zukünftigen Fulfillment-Kunden gewährleisten, dass nur real existierende Fulfillment-Dienstleister im JTL-Fulfillment Network ihre Dienste anbieten.

    1. Wechseln Sie im Fulfillment-Portal über die Profilverwaltung neben Ihrem Namen in den Bereich Dokumente. Hier finden Sie eine Auflistung aller erforderlichen Dokumente sowie einen Ansprechpartner für Fragen zur Freischaltung.
    1. Klicken Sie auf Durchsuchen und navigieren Sie zur ersten Datei, die eines der geforderten Dokumente enthält.
    Hinweis: Benennen Sie die Dokumente möglichst eindeutig, um die Bearbeitung für uns einfacher zu machen und unnötige Rückfragen zu vermeiden.
    1. Klicken Sie auf Hochladen. Die Datei wird auf unseren Servern gespeichert und Ihnen angezeigt. Über die rote X-Schaltfläche können Sie nicht benötigte Dokumente jederzeit wieder löschen.
    2. Wiederholen Sie diesen Vorgang für alle benötigten Dateien. Diese werden in der Regel innerhalb von 2–4 Tagen von uns geprüft. Sie können in der Zwischenzeit bereits Lager anlegen. Nach erfolgreicher Prüfung werden Ihre Lagerinserate im JTL-Fulfillment Network freigeschaltet.

    3. Schritt: Profil vervollständigen

    Sie sollten nun noch Ihr Profil vervollständigen, um sich für potenzielle Kunden attraktiver darzustellen.

    1. Wechseln Sie im Fulfillment-Portal über die Profilverwaltung neben Ihrem Namen in den Bereich Mein Konto.

    Beschreibung: Geben Sie hier eine kurze Beschreibung von Ihnen als Fulfillment-Dienstleister ein. Sie können die Beschreibung mehrsprachig pflegen. Die Beschreibung wird an folgenden Stellen angezeigt:

    • Im Lagerprofil
    • Auf der Einladungsseite
    • In E-Mails

    Logo: Hier können Sie Ihr Firmenlogo hochladen. Das Logo wird an folgenden Stellen angezeigt:

    • Im Lagerinserat
    • Auf der Einladungsseite
    • Ggf. in den E-Mails
    • Im Header (siehe nächste Einstellung)

    Logo im Header anzeigen: Sie können das Logo zusätzlich im Header des Fulfillment-Portals anzeigen lassen, um Ihr Portal zu personalisieren. Diese Einstellung hat keine Auswirkungen auf das Profil, das Ihre Kunden sehen können.

    Inserat erstellen: Als nächsten Schritt sollten Sie nun ein Lagerinserat anlegen. Mehr dazu erfahren Sie hier: Lagerinserat im Fulfillment-Portal anlegen.