Wechseln zu: Navigation, Suche

Versandgewicht über eine Waage erfassen


Verwandte Themen


Die Waagenanbindung und damit verbundene Funktionen, stehen Ihnen derzeit nur im Release Candidate (RC) von JTL-Wawi 1.4 zur Verfügung.


Ihre Aufgabe / Ausgangslage

Sie möchten das Versandgewicht Ihrer Pakete im Warenausgang über eine Waage ermitteln und als Information zu Ihrem Paket in JTL-Wawi hinterlegen.

Voraussetzungen / Einschränkungen

Allgemeines

Wenn im Warenausgang eine Versandart vorausgewählt ist oder sie eine Versandart wählen, in der die Option Gewicht über angeschlossenen Waage ermitteln aktiviert ist, müssen Sie das Gesamtgewicht des Pakets im Warenausgang über eine angeschlossene Waage ermitteln und erfassen, um den Warenausgangsprozess bis zum Ende durchführen zu können.

Ausfall der Waage: Sollte die Kommunikation zwischen der Waage und JTL-WMS oder JTL-Packtisch+ nicht möglich sein, prüfen Sie bitte, ob die Waage eingeschaltet ist. Sollte die Waage defekt sein, enfernen Sie die Waage bitte aus den Arbeitsplatzeinstellungen an Ihrem Packplatz, in dem Sie unter Waagentyp Keine wählen. Wenn die Waage aus den Arbeitsplatzeinstellungen entfernt wurde, wird automatisch das in den Artikelstammdaten hinterlegte Gewicht zur Berechnung des Gesamtgewichts eines Paketes herangezogen. Sollte kein Gewicht in den Artikelstammdaten hinterlegt sein, müssen Sie das Gewicht dieser Artikel manuell erfassen.

In JTL-WMS sehen Sie in allen Warenausgangsdialogen eine Live-Anzeige mit dem aktuellen Gewicht, das von der Waage übertragen wird (A). Die Anzeige befindet sich in allen Warenausgangsprozessen von JTL-WMS und JTL-Packtisch+ in etwa an derselben Stelle, rechts oben im jeweiligen Warenausgangsdialog.

Versandgewicht im Warenausgang ermitteln

Erfassen Sie die Artikel im Warenausgang und legen Sie sie auf die Waage.

Das aktuelle Gewicht wird ihnen sowohl in der Live-Anzeige (Bereich A des nachstehenden Screenshots) als auch im Eingabefeld (Bereich B des nachstehenden Screenshots) angezeigt.

Gewicht für ein weiteres Paket erfassen: Wenn Sie ein weiteres Paket zu einem auszuliefernden Auftrag hinzufügen, wird das Gewicht für jedes Paket separat erfasst. Das Gewicht für das erste Paket wird gespeichert, sobald Sie auf Paket hinzufügen klicken.

JTL-WMS und JTL-Packtisch+ Warenausgang-Beispiel JTL-WMS EazyShipping-Gewichtsanzeige und Gewichtsübernahme.png

Mehr Info zu diesem Screenshot einblenden ...

A: Live-Anzeige des Gewichts: Hier sehen Sie das aktuelle Gewicht, das von der Waage in Echtzeit übermittelt wird.


B: Eingabefeld Gewicht: In dieses Feld wird das ermittelte Gewicht übernommen. Wenn keine Waage angeschlossen ist, geben Sie das Gewicht manuell in dieses Feld ein.


C: Versandart (kann manuell geändert werden): Hier sehen Sie die vorausgewählte Versandart. Die Versandart kann manuell über das Drop-Down-Menü geändert werden.

Wenn Sie alle Artikel erfasst und Ihr Paket bzw. Ihre Pakete gewogen haben, klicken Sie auf Verpacken.

Der Warenausgangsprozess ist beendet, das Gewicht wird in den Lieferschein übernommen und dort im Bereich Pakete angezeigt.

JTL-Wawi-Versand-Lieferscheine-Informationen zum Paket.png

Darüber hinaus können Sie das Gewicht auch in den Kundendetails in der Registerkarte Paket jederzeit einsehen.

JTL-Wawi-Kunden-Kundendetails-Informationen zum Paket.png


Wie geht es weiter?