Wechseln zu: Navigation, Suche

E-Mail-Vorlagen in JTL-Shop anpassen


Verwandte Themen:


Im JTL-Shop Backend gelangen Sie über die Menüpunkte System -> E-Mails -> Vorlagen zu den E-Mail-Vorlagen.

ShopVorlagen.jpg

Vorlage ändern

ShopVorlagebearbeiten.jpg

Für jede Sprache haben Sie die Möglichkeit, eine Vorlage zu erstellen.
Der Inhalt der E-Mail im HTML- und Textformat wird in den Textfeldern verfasst und Sie können den Betreff für die E-Mail ändern.

ShopVorlagebearbeiten1.jpg

E-Mail-Ausgangsadresse

Sie können für jede E-Mail-Vorlage eine separate Ausgangsadresse und einen separaten Absendernamen angeben. Diese Einstellung überschreibt eine in den globalen E-Mail-Einstellungen gesetzte Master-E-Mail-Adresse bzw. einen Master-E-Mail-Absendernamen.

E-Mail-Kopie-Adresse

Hier können Sie eine Kopie-Adresse hinterlegen, sodass E-Mails an Kunden auch an Sie gesendet werden.

Wir empfehlen Ihnen, ein separates E-Mail-Konto einzurichten, an das alle Bestellbestätigungs-E-Mails versendet werden. So können Sie, falls Sie ein Backup Ihrer Shop-Datenbank einspielen müssen, alle Bestellungen seit dem Backup rekonstruieren und als Sofortaufträge in JTL-Wawi anlegen.

Diese E-Mailart versenden als

Stellen Sie hier ein, in welchem Format die E-Mail versendet werden soll.
Folgende Möglichkeiten stehen zur Auswahl:

    1. text/html
    2. tex

PDF-Dateien

Sie können bis zu drei PDF-Anhänge an die jeweilige E-Mailvorlage anhängen. Vergeben Sie dazu einen Dateinamen für den Dateianhang (z. B. "Rueckgabeinformationen" oder "AGB_Onlineshop"). Der Anhang ".pdf" ist dort nicht erforderlich. Nach der Vergabe eines Dateinamens können Sie über den nebenstehenden Button Datei auswählen eine PDF-Datei zum Hochladen vormerken. Über den Speichern-Button am Ende der Seite werden die mit Dateinamen versehenen Dateien hochgeladen und die E-Mailvorlage gespeichert.


Verwandte Themen: